Frauen* mit Kinderwunsch

für lesbische Frauen*, die sich Kinder wünschen.

Adoption oder künstliche Befruchtung? Anonyme Samenspende oder Suche im Freund_innen-/Bekanntenkreis? Welche rechtlichen Grundvoraussetzungen müssen beachtet werden? Wie möchte(n) ich/wir mit dem Thema Vaterschaft umgehen? In der Kinderwunsch-Gruppe, die wir gemeinsam mit der Aids-Hilfe Münster anbieten, können sich Frauen* über die Gründung einer Regenbogenfamilie austauschen.

Wendet euch bei Interesse an Anke Papenkort (papenkort@aidshilfe.org, 0251/60960-15/-0) von der Aids-Hilfe Münster).

Veranstaltungen