Im CSD Münster e.V. tut sich was! Einige engagierte Frauen* aus dem Verein haben sich zusammengeschlossen, um die Belange lesbischer Frauen* stärker in den Fokus zu rücken.

Der CSD Münster e.V. ist ein Verein, der für die Anerkennung und Sichtbarkeit von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*, Inter* und queeren (LSBTIQ*) Menschen eintritt. Neben dem großen Event, dem CSD Ständefest im Sommer, organisiert der Verein weitere Veranstaltungen, um die Stadtgesellschaft für die Situation von LSBTIQ* zu sensibilisieren und Sichtbarkeit herzustellen. Der Verein hat in den letzten Jahren unzählige Erfolge gefeiert und ist sicherlich eines der Sprachrohre der LSBTIQ* Community in Münster geworden.

Mit der AG Lesben* (Name wird noch diskutiert) soll nun jedoch ganz (selbst)kritisch auf die geleistete Arbeit geschaut und verwurzelte Normativitäten aufgespürt werden, um lesbische Belange sichtbar werden zu lassen.

Interessierte Frauen* sind jederzeit herzlich eingeladen. Es ist keine Mitgliedschaft im CSD Münster e.V. oder bei LiVas e.V. erforderlich! Weitere Informationen gibt es per E-Mail unter lydiadietrich@livas.org